fbpx

Die Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt sorgt dafür, dass mögliche Krankheiten frühzeitig erkannt werden und dadurch in der Regel eine problemlose Behandlung möglich ist. Keine Sorge: Die Vorsorgeuntersuchung ist reine Kontrolle! Sollte etwas festgestellt werden, besprechen wir das weitere Vorgehen erst mal mit Ihnen und vereinbaren einen neuen Termin für die Behandlung.

Wir empfehlen Ihnen, zweimal im Jahr eine Vorsorgeuntersuchung beim Zahnarzt durchführen zu lassen. Die Kosten dafür werden von den gesetzlichen Krankenkassen übernommen.

Vorsorge, Prophylaxe, professionelle Zahnreinigung - PZR

Zähne und Zahnfleisch gesund erhalten

Die tägliche Zahnpflege ist für die meisten Menschen eine Selbstverständlichkeit. Zur Vorbeugung von Karies und Parodontitis ist sie unerlässlich. Und doch gibt es Flächen, die auch mit sorgfältiger Pflege nur schwer zu erreichen sind, so dass sich trotzdem bakterielle Beläge bilden. Deshalb ist die professionelle Zahnreinigung eine sinnvolle Ergänzung zur täglichen Zahnpflege.

Wir sind Ihre Wohlfühlpraxis für den Erhalt Ihrer Zahngesundheit.

Karies und Parodontitis vorbeugen

Vorbeugung vor Karies und Parodontitis

Karies und Parodontitis sind Volkskrankheiten, die bei fortschreitender Erkrankung zum Zahnverlust und zur Zerstörung des Zahnhalteapparates führen können. Doch es gibt wirksame Maßnahmen zur Prävention, um Ihr strahlendes Lächeln und Ihr Wohlbefinden zu erhalten.

Unsere Leistungen zur Vorsorge umfassen:

Ziel unserer Praxis ist, lebenslang gesunde feste Zähne zu haben und angstfrei zum Zahnarzt zu gehen.

Professionelle Zahnreinigung

Sie können selbst viel für Ihre Mundgesundheit tun: gründliches Zähneputzen zweimal täglich und die zusätzliche Reinigung der Zahnzwischenräume mit Interdentalraumbürsten.

Die professionelle Zahnreinigung (PZR) kann noch mehr: mit speziellen Handinstrumenten oder Geräten, die mit Ultraschall arbeiten, entfernt unser speziell geschultes Praxispersonal Beläge auf Zahnoberflächen, in den Zwischenräumen und in den so genannten Zahnfleischtaschen. Besondere Aufmerksamkeit wird dabei den schwer zugänglichen Stellen gewidmet, die nicht mit der Zahnbürste erreicht werden können.

Die PZR hat auch einen kosmetischen Effekt: bei der Behandlung verschwinden auch Verfärbungen durch Tee, Kaffee oder Nikotin.

Auf glatten Oberflächen können sich Bakterien und Zahnbeläge schlechter festsetzen als auf rauen Oberflächen. Daher erfolgt nach der Reinigung bei der PZR noch eine sorgfältige Politur der Zähne. Das Aufpolieren von älteren Füllungen erhöht deren Lebensdauer.

Das Fluoridieren ist der Abschluss der professionellen Zahnreinigung. Wir tragen ein Gel oder Lack mit hochkonzentriertem Fluorid auf, um den Zahnschmelz zu härten, den fortlaufenden Mineralverlust des Zahnschmelzes zu verringern und die Remineralisation der Zähne zu erleichtern.

Neben der professionellen Zahnreinigung geben wir Ihnen auch wertvolle Tipps zur Mundhygiene, beispielsweise zur Putzsystematik, Hilfsmittel zur Reinigung der Zahnzwischenräume (beispielsweise Zahnzwischenraumbürsten, Zahnseide) oder Mundspülung.

Prophylaxe beim Zahnarzt